Drehstromsystemmodul (Code: 126-3PHS)

  • Das Modul ermöglicht das Studium der Eigenschaften des Drehstromsystems

  • Das Modul Beinhaltet zwei Grundteile: einen Spannungsquelleteil (SOURCE) und einen Lastteil (LOAD). Beide Teile kann man beliebig zusammenschalten

  • Prozessor-gesteuerter Generator der drei phasenverschobenen sinusförmigen Spannungen

  • Inkrementale Einstellung der Ausgangsspannung – Uout=0.1–10Vmax

  • Maximaler (Vmax) oder Rms (Vrms) Spannungswert ist dargestellt (Taste Unit)

  • Potentialfreie Generatorausgänge

  • Geringfügige Ausgangwiderstände (Rout<0.1Ohm) – Generator verhaltet sich als eine ideale Spannungsquelle

  • Ausgänge gegen überlastung elektronisch gesichert – Überlastung ist durch eine rote LED angezeigt

  • Das Verbindungsfeld ermöglicht die Stern- oder Dreieckschaltung mit einer symmetrischen/un­symmetrischen Last

  • Strom in einzelne Schaltungszweige ist mit Hilfe von Strom/Spannung Umwändler messbar

Abmessungen: 250×150×42 mm.

Copyright © 2016 by RC společnost s r. o. přístroje pro vědu a vzdělání.

3PHS_Schema